URL Counter
Otopharynx lithobates ist ein Cichlide welche im See in großen Höhlen in einer felsigen Umgebung lebt. Er wird angetroffen im südlichen Teil vom See bei Mumbo Island, Thumbi West und Thumbi East, Zimbawe Rock, Chinyamwezi, Domwe Island und Monkey Bay. Diese Variante stammt von Zimbawe Rock. Ins Aquarium sollen also auch die nötige Höhle anwesend sein mussen.

Ich habe am ende August 2008 drei von diese Tiere gekauft, ein Männchen und zwei Weibchen. Es sind junge Fische wovon, im Augenblick, das Männchen ungefähr 10 cm groß ist und die Weibchen ungefähr 8 cm.
Sie sind deutlich anwesend im Becken und das Männchen ist gut angefangen zu färben. Bis jetzt lasst das Männchen die Weibchen in Ruhe, sie sind doch noch ganz jung. Gegenüber ihren Mitbewohern sind sie auch sehr tolerant und sie werden auch in Ruhe gelassen durch alle andere Fische die in meinem Becken schwimmen. Das Männchen welche jetzt auf diese gestellte Fotos steht ist also ein nicht völlig gefärbtes Männchen, wir sollen diese im Zukunft ersetzen sobald er völlig gefärbt ist.

Im See wühlen diese Cichliden im Sandboden und essen Exkrementen von andere, hauptsächlig Pflanzen fressende Arten.
Im Aquarium sind sie einfache Esser. Sie nehmen alles, was wir bieten wie getrocknetes Fischfutter, Artemia, Mysis, Garnelenmix usw.


Vorige                     Arten Übersicht                      Nächste